News

Salon Odjilà

wolfgang weissengruber – saxophone
manuela kloibmüller – akkordion, vocals
werner weissengruber – bass
matthias eglseer – drums, percussion

 

TangoRomaBalkanJazz

Musik die direkt in Herz und Hüfte geht. Orient und Okzident, Euphorie und Melancholie bestimmen den Sound von Salon Odjilà. Die Formation aus Oberösterreich trifft genau den Ton, der ohne Umwege die Seele durchdringt. Unbändige Spielfreude und Lust am Ungewöhnlichen vereint diese musikalische Truppe. Mit einem leichtfüßigen Groove etabliert sie sich als unwiderstehliche Live-Kombo. Ihre Musik schlägt unbekümmert Brücken zwischen dem hier und dem dort und die Musiker sind unterwegs im Schmelztiegel der Weltmusik. 

Salon Odjilà – feiner Liedersalon – herrlich groovig und schräg improvisiert

Nacht der Vielfalt 

Samstag, 23. November 2019
19.00 Uhr 
Tabakfabrik Linz

sommer.

nachts.

traum.

frei nach William Shakespeare 

SOUNDSO Theater der Lebenshilfe Grein
sicht:wechsel 2019

 

Von 3. bis 7. Juni 2019  fand zum 5. Mal das Internationale Inklusive Kulturfestival sicht:wechsel in Linz statt, das Kunst von, mit und für Menschen mit Beeinträchtigung einer breiten Öffentlichkeit zugänglich macht. Das Festival stand unter dem Motto Aufbruch in ein neues Selbstbewusstsein mit internationalen und heimischen inklusiven Ensembles und Künstler*innen mit und ohne Beeinträchtigung. Das SOundSO Theater aus Grein präsentierte seine ganz eigene Version von Shakespeares SOMMER.NACHTS.TRAUM


"...Manuela Kloibmüller förderte und forderte die dreizehn Darsteller nicht nur schauspielerisch, sondern auch musikalisch. Einfühlsam begleitet sie darüber hinaus das Stück auf ihrem Akkordeon. Mit zahlreichen musikalischen Einlagen rückt sie die Inszenierung in die Nähe eines Musicals. Das Bühnengeschehen wird garniert mit einer großen Portion Humor. Berührend ist vor allem die spürbare Spielfreude sämtlicher Akteure."

Die Land-streicher

Operette von Carl Michael Ziehrer

Pramtaler Sommeroperette 2019 - Zell an der Pram
Sommeroperette Heldritt 2019 - Coburg 

Carl Michael Ziehrers populärste Operette bietet eine quirlige Gaunerkomödie um das Thema „Kleider machen Leute“. 

Agnes Palmisano, Harald Wurmsdobler, Eva-Maria Kumpfmüller, Erich J. Langwiesner, Christine Ornetsmüller, George Kounoupias, Michael Zallinger, Philipp Gaiser, Martin Dreiling, Karl Glaser, Michael Kaltseis, Rupert Ramsauer

Orchester: Salonorchester sINNfonietta
Musikalische Leitung: Gerald Karl, Reinhard Schmid

Regie: Manuela Kloibmüller
Ausstattung: A. Daphne Katzinger


"In der Inszenierung Manuela Kloibmüllers entwickelt sich das wendungsreiche Spiel recht kompakt und es amüsiert mit Anspielungen auf das reale Polit-Kabarett." 

L´Incontro Improvviso

Oper von Joseph Haydn 

Joseph Haydns Oper ist ein Blick auf die bunte und faszinierende Welt des Orients, die gefährlich und bedrohlich scheint und zugleich sehnsuchtsvoll gesucht wird.

Elisabeth Breuer, Anna Willerding, Annastina Malm, Robert Bartneck, Markus Miesenberger, Rafael Fingerlos, Michael Wagner

L’Orfeo Barockorchester | Michi Gaigg Musikalische Leitung
Manuela Kloibmüller Inszenierung | Isabella Reder Bühne & Kostüme

donauFESTWOCHEN 2019

"Dazu kommt mit Manuela Kloibmüller noch eine Regisseurin, die der Musik vertraut und die sentimentale Geschichte einer entführten Prinzessin, die in der Hand eines autokratischen Herrschers ist und auf Befreiung wartet, ganz klar mit intimen kammerspielartigen Momenten, dem notwendigen Schuss an Rührseligkeit, aber auch als feine, ungemein vitale Liebesgeschichte inszeniert."